An- und Abmelden


Um auf dem Server seine Züge durchzuführen, muß man sich anmelden und identifizieren.

Dazu gibt man seinen Benutzernamen und sein Passwort auf der Anmeldeseite ein.

Wenn man als einzige Person immer von einem bestimmten Computer auf dem BdF-Schachserver Schach spielt, dann kann man einen Haken unter „Diese Einstellungen behalten?“ setzen. Beim nächsten Besuch auf der Anmeldeseite sind dann Benutzername und Passwort bereits eingetragen.

Achtung: Wenn Sie diese Option auf einem freizugänglichen Rechner nutzen, können fremde Personen unter Ihrem Benutzernamen auf BdF-Schachserver spielen. Der Deutsche Fernschachbund e. V. (BdF) und der Betreiber des Servers übernehmen keinerlei Verantwortung über eventuellen Schaden, der durch die Verwendung dieser Option auftritt.

Nach einem Klick auf Anmelden werden Sie auf die Spieler-Hauptseite geführt.

Mit „Sitzung beenden“ können Sie jederzeit den Server wieder verlassen.

Nach 120 Minuten wird man automatisch aus Sicherheitsgründen abgemeldet. Diese Zeitspanne kann ohne Vorab-Information verkürzt oder verlängert werden.